Gewährleistung & Garantie

Auf alle Becken von Samsun Cymbals gilt 1 Jahr Hersteller-Garantie gegen Material- oder Fertigungsfehler. Auf Ride-Becken und Hi-Hats gilt eine verlängerte Hersteller-Garantie von 2 Jahren. Die Garantie gilt ab dem Datum des Produkterwerbs.

Im Garantiefall wendest Du Dich an den Fachhändler, bei dem Du das Produkt erworben hast.

Wenn Du eine Beschädigung an Deinem Samsun Cymbal feststellst, wende Dich sofort an den Fachhändler, bei dem Du das Produkt gekauft hast. Durch längeres Weiterspielen eines beschädigten Cymbals, zum Beispiel durch einen Riss, erlischt Dein Anspruch auf Garantie. Besonders bei Rissen ist die Begutachtung der Beschädigung nur möglich, wenn sich diese noch im Anfangsstadium befindet.

Sobald Du Dein Becken zzgl. einer Kopie der Rechnung bei Deinem Fachhändler abgegeben hast, wird uns dieses zugeschickt. Unsere Mitarbeiter inspizieren dann das Becken. Wenn keine Hinweise auf eine unsachgemäße oder missbräuchliche Anwendung/Behandlung vorliegen, wird das Becken selbstverständlich umgehend ersetzt.

Unter folgenden Umständen kann der Garantieumtausch abgelehnt werden:

  • Es liegt keine Rechnung vor, mit der das Kaufdatum belegt werden kann
  • Es sind deutlich Dellen, Kratzer oder Beulen erkennbar, die auf eine unsachgemäße Behandlung (falsche Stickwahl, ungeschützter Transport, Sturz auf den Boden, etc.) hinweisen
  • Das Becken wurde vom Eigentümer oder einem nicht authorisierten Handwerker modifiziert
  • Dem Becken fehlen ausgebrochene Stücke oder es wurden Löcher gebohrt, um Risse aufzuhalten
  • Das Becken weißt ein deutliches Keyhole auf oder ist am Loch eingerissen
  • Oxidationsspuren, die auf zu feuchte Lagerung oder Verwendung ungeeigneter Putzmittel hinweisen